Aktuell

Nds. Unternehmerinnentag am 25. November 2017

Branchen wandeln sich und werden von Megatrends...

 

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover ist als erstes Zentrum Deutschlands an den Start...

Branchenanteile

Die Wirtschaftsregion Celle zeichnet sich durch einen vielfältigen Branchenmix aus. Vor allem die Erdöl- und Erdgaszuliefererindustrie, die ihren Ursprung im Celler Land hat, als im 19. Jahrhundert auf Öl gestossen wurde, ist ein wichtiger Wirtschaftszweig. Aber auch Unternehmen, die in der Papiererstellung und der Herstellung von Farben tätig sind, finden überregional Beachtung. Der Maschinenbau, die chemische Industrie und die Nahrungsmittelindustrie runden die größeren Branchen ab, sowie viele Dienstleistungsunternehmen, die im Zeitalter der grenzenlosen Kommunikation und neuen Medien zunehmend die Vorzüge von Wohnen und Arbeiten schätzen.

Beschäftigete in den Wirtschaftsbereichen:

 

Diagramm: Beschäftigte in den Wirtschaftsbereichen

Regionale Gliederung der Wirtschaftzweige: