Aktuell

Nds. Unternehmerinnentag am 25. November 2017

Branchen wandeln sich und werden von Megatrends...

 

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover ist als erstes Zentrum Deutschlands an den Start...

Gemeinde Hambühren: Leben und Bildung

Hambühren ist eine in schöner Wald- und Feldlandschaft eingebettete Gemeinde, bestehend aus den Ortsteilen Hambühren, Oldau und Ovelgönne, mit rd. 10.250 Einwohnern. Die Gemeinde liegt in unmittelbarer Nähe zur Kreisstadt Celle und hat eine gute Verkehrsanbindung zur rd. 40 km entfernten Landeshauptstadt Hannover.

Unsere kleinsten Einwohner werden in vier Kindergärten bestens betreut, und zwar in drei kirchlichen und einem kommunalen Kindergarten. Hambühren ist schulisch gut versorgt mit zwei Grundschulen, einer Hauptschule, einer Realschule und einer Schule für Lernbehinderte.

Das weitergehende Schulangebot (Gymnasien, Berufsschulen) befindet sich in der rd. 7 km entfernten Stadt Celle. Das vielfältige Vereinsangebot wird durch fünf Sportvereine mit ca. 3.000 Mitgliedern in über 10 Sportarten abgerundet. Es bestehen in Hambühren zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten in verkehrsgünstiger Lage. Die Gemeinde bietet umfangreiche Flächen für wohn- und gewerbliche Nutzung zu attraktiven Konditionen an, die nach individuellen Erfordernissen zugeschnitten werden können.